ACHIM BOOTH   LAND ART
  • Land Art Achim Booth – Wald 1Baumvermessung 1 (Balance) . Wald . Hohenthann . 2019

    Ein heller Ast, von der Witterung seiner Rinde entledigt und geschält, wird zu Bogen, Linie , Balance. Wochen, Monate später liegt der Bogen weiterhin da, wo er zuletzt gefallen ist. Linie und Balance waren flüchtige Momente für die Dokumentation dieser Draußen-Kunst-Aktion.

    Land Art Achim Booth – Wald 1b
  • Land Art Achim Booth – Wald 2Baumvermessung 2 (Welle) . Wald . Hohenthann . 2019

    Draußen sind die Bäume sich selbst der Maßstab. Es gibt keine Meter und Zentimeter. Was sind die Maßeinheiten? Drei Äste – ein Bogen – die Anzahl von Rindenstücken. Ähnlich dem fallenden Baum, der erst durch einen Zuhörer hörbar wird, kann durch die Baumvermessung mit den geeigneten Materialien eine Richtung Ausdehnung und Länge sichtbar gemacht werden, die sich je nach dem Standpunkt des Betrachters anders erweist.

    Land Art Achim Booth – Wald 2b
  • Land Art Achim Booth – Wald 3Baumvermessung 3 (Moosbaum) . Wald . Rosenheim . 2019

    Eine Lichtung im Wald, auf der sich das Grün alles einverleibt hat. Die Künstlerin wirkt als Bühnenbildnerin. Aus dem Fundus des Ortes hat sie die Rindenstücke mitgebracht, farbige Markierungen, die Längeneinheiten für die verschiedenen Messvorgänge in Linie und durchbrochener Linie. Die den Blick in unterschiedlicher Weise lenken. Tiefes Ziegelrot durchmisst jetzt den grünen Raum, eine leuchtende Zäsur.

    Land Art Achim Booth – Wald 3a
  • Land Art Achim Booth – Wald 5Birkenfächer . Wald . Hohenthann . 2019

    Baumkrone nachgebaut auf durchregnetem Waldboden.
    Dann im trockenen Herbstlaub.

    Land Art Achim Booth – Wald 5a
  • Land Art Achim Booth – Wald 6Umbauter Baum . Astzelt . Wald . Hohenthann . 2019

    Eine Stelle im Wald, an der sich die Arbeiten versammeln. Eine kleine Versammlung bis dahin, womöglich angewachsen für das nächste Buch. Zwei Gebilde zunächst. Einfache archaische Aufbauten, aus gebogenen Ästen, die bis in den Winter überdauern sollen, wenn der erste Schnee die Formen nachzeichnet. Sofern sie späten Sommergewittern und den Herbststürmen standhalten.

    Land Art Achim Booth – Wald 6a
  • Land Art Achim Booth – Wald 8Halmtier 2 . Wald . Hohenthann . 2020

    Land Art Achim Booth – Wald 8a